Category Archives: K


Katharinentag
(Lebach 1648)

25. November; Tag der jährlichen Lieferung der Mühlenpacht der Lothringer Mühle in Lebach an den Herzog von Lothringen vor 1648


kassieren
(Erbringen/Michelbach 1707)

für ungültig erklären, aufheben, annulieren


Krepp

(mhd. krëbe: Korb; krippe: Geflochtenes)
(Flurname u.a. in Hasborn, Püttlingen, Schwarzenholz, Obersalbach, Heusweiler, Saarwellingen, Primsweiler, Knorscheid)

a) Garten: mit (geflochtenem) Zaun eingezäuntes (fruchtbares) Land oder Gartenstück
(Saarbrücken 1684: die Kriepp oder Gartenstücker)

b) Wiesenbenennung: in einer Bodensenke gelegene feuchte und wohl nicht allzu gute Wiese
(Heusweiler 1686: … Jann Schmidt, Einwohner vnd Gemeindsmann zu Heußweiler, welcher uns bekannte eines vffrechten Kauffs verkaufft zu haben ahn Frantz Weißgerbern, Einwohner vnd Gemeindsmann zu Schwartzenholz Maria Catharinam seiner ehelichen Haußfrau vnt Erben einen Krepp vnden ahn Geißweiler born, Heußweiler bans …)


Klause
(Bietzen 1667/68)
(mhd. klûse, klûs: u.a. Engpass, Schleuse zur Aufstauung eines Gebirgsbaches für die Holzflößung;
klûsen: sperren;
m.lat. exclusa, sclusa: Schleuse, Wehr)

a) angenehmer abgeschiedener Raum, Klosterzelle
b) Schließeinrichtung zur Wasserregulierung einer Mühle (Schließ)

 

Kaduzierung, caducität
(Elm 1731)

Verfallserklärung hinsichtlich bereits geleisteter Einlagen eines Gesellschafters, der mit seinen satzungsgemäßen Einzahlungen im Verzug ist

 

Knochenflicker, Bruchschneider
(Saarbrücken 1635)

Bader und Chirurg
Knochenflickersch vonThromborn

 

Kummet
(mhd. komat, komet, kumet)

[gepolstertes] Halsjoch der Zugtiere

 

k.u.k.

seit 1867 Abk. für kaiserlich und königlich (Österreichische-Ungarische Monarchie, volkstümlich auch Donaumonarchie; amtl. von 1869-1918)