Schöffengericht, Dorfgericht

Zusammensetzung: Gerichtsmeier und eine festgelegte Anzahl von Schöffen, Gerichtsbote und Gerichtsschreiber
Aufgaben:
- Aufsicht über Hoheitsgrenzen und Renten
- Ausübung kleinerer Polizeifunktion
- Vollziehung der Amtsbefehle der Herrschaft an die Gemeinde
- Abschätzung/Einteilung von Gütern
- Annahme der Anzeigen von Rechtsfällen, Weiterleitung [schriftlich] an die einzelnen Herren, Ausführung deren Maßnahmen