Deutscher Orden, Deutscher Ritterorden

Krankenpflegeorden, der 1190 während des 3. Kreuzzuges gegründet wurde
(1198 geistlicher Orden).
Oberhaupt war der Hochmeister, ihm zur Seite standen 5 Gebietiger. Gegliedert in Deutschland in 12 Balleien, die sich wiederum in Komtureien aufteilten.
Tracht: weißer Mantel mit schwarzem Kreuz