Tag Archives: Ort

 

Ort
(Püttlingen 1717 und Sprengen 1518, Bed. a);
Schwalbach 1629/1632, Bed. b))

a) Münze: 1 Ort = ¼ Gulden
b) (mhd. ort: äußerster Punkt nach Raum und Zeit; Anfang; Ende) Ende
(vgl. Ortgang: Giebelende eines Daches)
streckt mit einem Ort uff den Lohmühlgraben..