Tag Archives: fegen

 

Getreidefege
(mhd. vegen: fegen, reinigen, putzen, scheuern)

Reinigen von Getreide
Nach dem Worfeln kam das Getreide auf die Getreidefege. Es wurde von „allem Unrathe gehörig gereinigt“ wie z.B. von Unkrautsamen. Dazu wurde es mittels Draht- oder Bastsieben gesiebt. Erst dann kam es zur Mühle.
(Schwarzes Mehl)